Fledermausklasse

Das ist unsere Fledermausklasse!

Klasse 2a

Das ist in letzter Zeit passiert:

  • Herzlichen Glückwunsch zur ersten heiligen Kommunion!
    Frau Lemke hat heute Morgen Glücksbohnen an die Kommunionkinder verteilt und die dazugehörige Bibelgeschichte erzählt. Die Kinder haben anschließend gemeinsam gebetet und ihre Gebete mit den Ballons in den Himmel geschickt. Einige Eltern waren auch dabei. Alle Kommunionkinder haben noch ein Kreuz als Erinnerung erhalten. Herzlichen Glückwunsch auch von uns.
  • Afrikanische Rhythmen verzaubern die Hellwegschule. Karneval mit dem Trommelzauber
    Die Kindern kamen in tollen Kostümen schon ganz aufgeregt in die Schule. In den Klassen wurde dann gefeiert, getanzt, gelacht und natürlich auch genascht. Das absolute Highlight der Karnevalsfeier war natürlich der Trommelzauber, der in der Turnhalle stattfand. Nach Jahrgängen getrennt trommelte jedes Kind auf einer eigenen Trommel zu afrikanischen Klängen. Das war natürlich ein besonderes Erlebnis, welches allen Kindern eine riesige Freude bereitete. Finanziell unterstützt wurde das Projekt vom Förderverein der Hellwegschule und den Eltern. Der Trommelzauber entführt Groß und Klein in eine andere Welt. Es fördert die musikalische Erziehung der Kinder und stärkt das Gemeinschaftsgefühl. Fotos: F. von […]
  • Gefahr am Bahnübergang
    An Bahnübergängen und generell in der Nähe von Schienen lauern Gefahren. Daher bekamen die 3. Klässler Besuch von der Polizei. Die Polizisten erklärten den Schüler*innen daher, worauf man achten muss, damit man in keine lebensbedrohliche Situation kommt. Die Geschwindigkeit eines Zuges wird meist unterschätzt und auch über die große Sogwirkung eines Zuges wurden die Schüler*innen informiert. Das war sehr interessant und lehrreich! Fotos: C. Olivier
  • Gesundheitserziehung
    im Rahmen der Gesundheitserziehung haben heute die Raben ihren eigenen Obstsalat mit Joghurt zubereitet und genüssliche gegessen. Auch die Fledermäuse bereiteten ihren eigenen Obstsalat zu und aßen ihn genüsslich mit Joghurt. Fotos: C. Döring
  • Einstimmung auf Weihnachten
    Heute fand eine Weihnachtsandacht für die 3. und 4. Schuljahre statt. Diese ökumenische Andacht wurde von den Religionslehrerinnen organisiert und von Pastor Fischer begleitet.Wir Kinder haben unsere Advents- und Weihnachtslieder gesungen, Kerzen angezündet und der Ansprache des Pastors gelauscht. Eine sehr gelungene Einstimmung auf unser baldiges Weihnachtsfest. Fotos: T. Pfützner