Delfinklasse

Das ist unsere Delfinklasse!

Klasse 3b

Das ist in letzter Zeit passiert:

  • Bye bye Herr Quenter und Hellwegschule
    Die ehemaligen Delfine haben im Oktober noch einmal ein Treffen auf dem Schulhof veranstaltet, um den Apfelbaum als Erinnerung zu pflanzen. Fotos: T. Pfützner
  • Die vier Jahren geh’n zu Ende
    und wir sagen: Tschüss! Macht`s gut! Vor euch liegen Abenteuer, da braucht jeder eine Menge Mut. Ihr seid nun echte Freunde, die zusammen halten, schaut nur her! Die Grundschulzeit war wirklich toll, der Abschied fällt uns schwer.  ( Text: Möders/Schröder) Wir wünschen Euch einen tollen Start an Euren neuen Schulen! Fotos: C. Olivier / C. Behrens / P. Liem / W. Gershoff / B. Lemke
  • Radfahrprüfung- Herzlichen Glückwunsch !!
    Am 4.5. fand im 4. Schuljahr die Radfahrprüfung statt. Im Unterricht hatten die Kinder in den vergangenen Wochen die Verkehrsregeln gelernt und fleißig das richtige Radfahrverhalten auf dem Schulhof geübt. Trainiert wurden dabei unter anderem das Links- und Rechtsabbiegen und  Vorfahrtsregeln zu  beachten. Nachdem am Dienstag alle die theoretische Prüfung geschafft hatten, konnten am Mittwoch 53 Kinder an der praktischen Prüfung teilnehmen. Natürlich waren die 4.- Klässler sehr aufgeregt, sie fuhren aber sehr konzentriert und aufmerksam, so dass alle Kinder die Radfahrprüfung bestanden haben. Die Freude und auch Erleichterung war riesengroß und wir gratulieren allen ganz herzlich.  Fotos: M. Bieker, […]
  • Projekt :Alberto Giacometti
    Die Klasse hat ein Kunstprojekt rund um den Künstler A. Giacometti durchgeführt. Die Kinder haben Figuren aus Draht und Alufolie hergestellt, welche in einer eigenen Welt in einem Eierkarton stehen. Hier die einzelnen Kunstwerke im Detail! Fotos: T. Pfützner
  • 1. Radfahrtraining
    Die Sonne lacht und schenkt uns die ersten warmen Strahlen, da setzen sich unsere 4. Klässler besonders gern aufs Fahrrad und absolvieren das 1. Training unter den Augen der Polizei. Zuerst wurden die Eltern von der Polizei informiert worauf Sie bei den Fahrrädern der Kinder achten sollen und dann ging es auch schon los. Nun wurden die Fahrräder kontrolliert, ob sie auch alle verkehrssicher sind und auch bei den Kindern wurde geschaut, ob die Helme gut sitzen. Nun geht es endlich richtig los!