Kategorien
Projekte

Schulfest des Fördervereins

Unsere Schul-Gemeinschaft lebt wieder auf! 

Das Sommerfest der Hellwegschule war ein besonderes: 
Erstens, weil es seit dem Beginn der Corona-Pandemie die erste Veranstaltung war, den die Schüler der Hellwegschule mit ihren Eltern, den Lehrern & dem OGS-Kollegium gemeinsam begehen konnten. 
Zweitens, weil der Gedanke zur Förderung unserer Schul-Gemeinschaft durch eine Initiative des ‚Förderverein der Hellwegschule e.V.‘ und des Landes Nordrhein-Westfalen zur Umsetzung des „Neustarts Miteinander“ aufgegriffen und umgesetzt wurde. 

Unser Schulfest – unter dem Motto „sportlich – kulinarisch – magisch“ – fand am Samstag, den 03.09.2022 statt. Den Auftakt machten die Schüler mit einem großartigen Völkerballturnier. 

Foto: A. Manczyk

Das ganze Rahmenprogramm wurde – neben der kulinarischen Verköstigung – durch den Ballonkünstler Marcel Sander, einer Hüpfburg, einer Fußball-Dart-Scheibe, einer Fotobox des Fotografen Nico Schmitz, dem überragenden Einsatz der Freiwilligen Feuerwehr Berge und dem magischen Abschluss durch den Zauberer Ludgero gebildet.

Foto: A. Manczyk

„Unser Ziel war es, den Kindern und allen Anwesenden eine schöne Zeit zu bieten und diese gemeinsam auf dem Schulgelände zu erfahren und auch den Raum für viele großartige Eindrücke und Gespräche zu ermöglichen. Genau das war in den letzten Jahren kaum bis gar nicht möglich!“, so die Leitidee des Fördervereines der Hellwegschule.

An dieser Stelle möchte der Förderverein ausdrücklich ein herzliches Dankeschön sagen! Vor allem an 

  • die zahlreichen (Eltern-)Helfer vor, während und nach dem Fest! Ohne euch wäre das alles nicht so reibungslos verlaufen!
  • alle Teilnehmer, dass es zu keinem Parkchaos kam! Die vielen Fahrräder und Fußgänger waren ein Augenschmaus! 
  • alle aktiven Organisationsmitglieder, die immer mit hohem Engagement dabei waren und alles für dieses Fest gegeben haben!
  • unsere Schulleiterin Frau Pfützner und dem gesamten Lehrerkollegium, die uns die Chance für dieses Fest in der Schule gegeben haben!

Vielen, vielen Dank! Uns – dem Förderverein – hat es Spaß gemacht und wir freuen uns auf die kommenden Aufgaben mit und für euch, vor allem aber: für unsere Kinder!

Was wir auch schon jetzt mitteilen können: 
Das erste unserer Projektziele können und wollen wir dank der zahlreichen Spenden sehr zeitnah umsetzen! Unsere Klassen sollen mit den „Pausen-Spiele-Boxen“ ausgestattet werden!

Wir haben gemerkt, dass der Förderverein mit euch Eltern vor allem eins leisten kann: wir können gemeinsam Großartiges für die Schule bewegen! 

Wer noch gerne eine Spende für die verbliebenen Projekte machen möchte:

  • Schulhofbemalung
  • Klettergerüst auf dem OGS-Gelände

Hier unsere IBAN: DE85 4416 0014 1318 5403 00

Konto-Inhaber: Förderverein der Hellwegschule e.V.

Bank: Volksbank

Verwendungszweck: Projekt Schulhof / Projekt Klettergerüst

PS: Wir stellen euch auch gerne Spendenquittungen aus. 

Sprecht uns gerne per E-mail an: foerderverein.hellwegschule@gmail.com

Euer Förderverein

Kategorien
Projekte

„Wir wollen Mobbingfrei“

Am Freitag kam Tom Lehel zu uns an die Hellwegschule, um sein Programm „Wir wollen Mobbingfrei“ vorzustellen.

Ziel des Programmes ist es, das eigene Verhalten im Umgang miteinander zu reflektieren. Es geht darum zu lernen, Verantwortung für das eigene Handeln und das Nicht-Handeln zu übernehmen. Zusammen sollen sie eine gute Umgangskultur für ihre Klasse schaffen: Jedes Kind muss sich wohl und respektiert fühlen können. Wir wollen Lehrkräfte fortbilden und in ihrer Rolle als Moderatoren stärken. Eltern müssen wir über Cybermobbing/Mobbing aufklären und ihnen Hilfestellung bei Fragen der Medienerziehung und sicheren Mediennutzung ihrer Kinder geben. (entnommen: https://www.bkk-wf.de/revista/2021-2/tv-star-tom-lehel-geht-auf-tour-wir-wollen-mobbingfrei/)

Die Kinder haben alle ganz toll mitgemacht und sehr viel Spaß gehabt. Natürlich haben auch alle viel gelernt!

Foto: T. Pfützner
Foto: T. Pfützner
Kategorien
Koalaklasse Monsterklasse

Tempo 30 Aktion der 3. Klassen

Pünktlich um 8.45 Uhr bekamen wir heute Besuch von zwei Polizistinnen, die die Tempo 30 Aktion mit den Kindern der 3. Klassen durchführten. Dabei lernten die Kinder, dass der Bremsweg deutlich länger ist, wenn die Geschwindigkeit höher ist.

Anschließend wurde die Geschwindigkeit der vorbeifahrenden Autos gemessen.

“ Immer wenn Sie Kinder sehen, muss der Fuß zur Bremse gehen!“

Mit diesem Spruch der Kinder wurden alle Autofahrer*innen bedacht, die heute von den Kindern der Hellwegschule angehalten wurden.

Nachdem die Geschwindigkeit der Autofahrer*innen gemessen wurde, wurden die Autos angehalten und bekamen von den Schüler*innen einen „Denkzettel“, wenn die Geschwindigkeit über 30 km/h lag oder einen „Dankzettel“, wenn die Geschwindigkeit bei 30 km/h oder darunter lag.

Diese Aktion hat den Kindern sehr viel Freude gemacht. Leider fuhren nicht allzu viele Autos vorbei. Die Kinder hätten gerne noch mehr Autofahrer*innen angehalten.

Fotos: C. Olivier

Kategorien
Einschulung

Einschulung 2022

Nach 2 Coronaeinschulungen hatten wir das große Glück, endlich wieder eine richtig große Einschulung mit der gesamten Schule zu feiern. Es war einfach herrlich. Die Sonne schien in all ihrer Pracht und alle Kinder der Hellwegschule sangen zu den vielen Liedern aus vollen Kehlen.

Frau Burger präsentierte mit den 2. Klässlern das Lied „Head and shoulders, knees and toes“. Frau Kunze und Frau Döring zeigten mit den Klassen den Anlautrap und beim Lied „Singen ist ’ne coole Sache“ hielt es keinen mehr auf den Sitzen.

Wir freuen uns sehr, dass ihr jetzt bei uns seid. Willkommen in der Hellwegschule!

Video: C. Olivier

Fotos: C. Olivier

Kategorien
Abschied Delfinklasse Eulenklasse

Die vier Jahren geh’n zu Ende

und wir sagen: Tschüss! Macht`s gut! 
Vor euch liegen Abenteuer, 
da braucht jeder eine Menge Mut. 
Ihr seid nun echte Freunde, 
die zusammen halten, schaut nur her! 
Die Grundschulzeit war wirklich toll, 
der Abschied fällt uns schwer.  ( Text: Möders/Schröder)

Wir wünschen Euch einen tollen Start an Euren neuen Schulen!

Fotos: C. Olivier / C. Behrens / P. Liem / W. Gershoff / B. Lemke

Video: B. Lemke
Video: B. Lemke
Video: B. Lemke
Video: B. Lemke
Kategorien
Affenklasse Delfineklasse

Besuch von unseren kommenden 1. Klässlern!

Die zukünftigen Erstklässler warten gespannt auf ihre erste Schnupperstunde in der Hellwegschule. Schön, dass ihr da seid. Wir freuen uns schon sehr auf Euch!

Fotos: T. Pfützner

Kategorien
Abschied Aktuelle Infos der OGS

Abschlussausflug der 4. Klässler in den Tierpark

Da die 4. Klässler uns in wenigen Tagen verlassen, haben sie in der OGS noch einmal einen Ausflug in den Tierpark gemacht.

Bei diesem herrlichen Wetter war das natürlich eine tolle Abwechslung!

Alle hatten viel Spaß bei den Ziegen und auf dem Spielplatz.

Das mitgebrachte Picknick war natürlich auch ein Highlight mit den selbst gebackenen Pizzaschnecken.

Fotos: J. Siegesmund / P. Hartmann
Kategorien
Erasmus+

Abschlussvideo Erasmus+

Während des Austausches wurden unsere Gäste auch per Video begleitet. Dieses tolle Video von der Austauschwoche möchten wir gerne allen präsentieren. Bitte anschauen! Es lohnt sich!

Das Video wurde erstellt von der Firma sedecon solutions
Kategorien
Erasmus+

Besuch in Italien – Erasmus +

Heute morgen erreichten uns die ersten Nachrichten. Die Kinder und Kolleg*innen sind heute sicher in Italien gelandet.

Wir wünschen allen „Abenteurern“ viele spannende Begegnungen, viele neue Ideen aus der Partnerschule, eine Menge Sonne und eine tolle Zeit!

Foto: T. Pfützner

Erste Eindrücke aus Crotone:

Foto: M. Olivier
Foto: M. Olivier
Kategorien
Erasmus+

Europa AG aktuell

Nach dem Besuch unserer Erasmus+ Partner aus Polen, Frankreich und Italien, haben die Kinder der Erupa-AG die Zeit in Form eines Schreibgesprächs reflektiert. Hier zwei Plakate auf denen zu lesen ist, was den Kindern gut gefallen hat und welche Wünsche sie für ihre Reise nach Crotone haben.

Foto: K. Kunze
Foto: K. Kunze